Quelle:  http://fonds-missbrauch.de/?4

Aktuelle Meldungen

  1. Neues Abrechnungsverfahren mit Beleglisten

    Die Geschäftsstelle FSM reagiert auf die Corona-Krise mit einer deutlichen Vereinfachung der Regelungen zur Abrechnung bewilligter Leistungen. Ab sofort müssen Antragstellende für die bewilligten...

    mehr

  2. Einsendung von Anträgen auch per E-Mail möglich

    Ab sofort können Sie Anträge auf Hilfeleistungen an den Fonds Sexueller Missbrauch auch per E-Mail bei der Geschäftsstelle FSM einreichen.

    Wichtig ist dabei, dass Sie Ihren Antrag persönlich...

    mehr

  3. Verfahrensumstellungen bei Unterzeichnung und Versand von Bescheiden

    Als Reaktion auf die Corona-Krise versendet die Geschäftsstelle Fonds Sexueller Missbrauch ab sofort nur noch elektronisch unterzeichnete Bescheide. Die Bescheide mit der elektronischen Signatur sind...

    mehr

  4. Einreichen von Anträgen auch per E-Mail möglich

    Ab sofort können Sie Anträge auf Hilfeleistungen an den Fonds Sexueller Missbrauch auch per E-Mail bei der Geschäftsstelle FSM einreichen.

    Wichtig ist dabei, dass Sie Ihren Antrag persönlich...

    mehr

  5. Erreichbarkeit der Geschäftsstelle Fond Sexueller Missbrauch per E-Mail und Telefon

    Die Geschäftsstelle des Fonds Sexueller Missbrauch (FSM) verzeichnet derzeit ein erhöhtes Aufkommen an Anfragen per E-Mail. Hintergrund sind erhöhte Eingänge von Anträgen und Rechnungen und damit...

    mehr

© Fonds Sexueller Missbrauch